Neu: Holvi jetzt mit DATEV-Schnittstelle

Verbinde dein Geschäftskonto mit DATEV und automatisiere die Zusammenarbeit mit deinem Steuerbüro. Spare Zeit und Geld.

  • Schnelle Einrichtung
  • Automatische Synchronisierung
  • Effiziente Buchhaltung
  • Moderne EBICS-Verbindung

Geschäftskonto und DATEV, immer synchron

Verbinde das Holvi Geschäftskonto mit wenigen Klicks mit DATEV, der meistgenutzten Software von Steuerbüros. So gelingt eure Zusammenarbeit reibungslos.

Der direkte Draht in dein Steuerbüro

  • Einfache Einrichtung mit wenigen Klicks.
  • Transaktionen werden automatisch zwischen Holvi und DATEV synchronisiert.
  • Moderne EBICS-Verbindung mit höchsten Sicherheitsstandards.
  • Einfache Zusammenarbeit mit deiner Steuerberatung.
  • Spare Zeit und reduziere die abrechenbaren Stunden.

Buchhaltung mit DATEV: Digital und effizient

Papierbelege und Kontoauszüge per Post auszutauschen war gestern – mit DATEV können du und dein Steuerbüro den kompletten Buchhaltungs-Prozess digitalisieren:

  • Transaktionen werden automatisch von deinem Holvi Geschäftskonto synchronisiert und können tagesaktuell von deinem Steuerbüro verbucht werden.
  • Mit zusätzlicher Software, zum Beispiel DATEV Unternehmen online, verwaltet ihr auch Belege, Rechnungen, das Kassenbuch und Lohnabrechnungen digital in der DATEV-Cloud.
  • Auch kompatibel mit DATEV Mittelstand Faktura und DATEV Rechnungswesen.
  • Dein Steuerbüro kann Zahlungen auslösen, etwa für Rechnungen oder Gehälter.

Fehlerfrei und tagesaktuell

Statt mühsam Kontoauszüge auszutauschen, synchronisierst du deine Kontoinfos automatisch und tagesaktuell mit deinem Steuerbüro. Für eine fehlerfreie und reibungslose Buchhaltung.

Automatisierte Buchhaltung

Mit DATEV kannst du deinen kompletten Buchhaltungs-Prozess vereinfachen. Auch Belege und weitere Daten kannst du auf Wunsch digital über die DATEV-Cloud mit deinem Steuerbüro austauschen.

Spare Zeit und Geld

Indem du die Zusammenarbeit mit deinem Steuerbüro automatisiert, kannst du dich besser auf dein Kerngeschäft konzentrieren. Auch dein Steuerbüro spart Zeit und berechnet dir weniger Stunden.

Dein Geschäftskonto mit Top-Bewertung

Kostenlos bis
Ende 2024

Nutze unser Early-Bird-Angebot!

Buche die DATEV-Schnittstelle bis 31. März 2024 in deinem Holvi Geschäftskonto und nutze sie kostenlos bis Ende 2024. Der reguläre Preis beträgt 3 € monatlich.

Eröffne dein Geschäftskonto mit DATEV-Schnittstelle

Konto online oder per App eröffnen

Eröffne dein Holvi Geschäftskonto und buche die Zusatzleistung DATEV-Schnittstelle.

DATEV-Schnittstelle einrichten

Verbinde Holvi mit DATEV mit wenigen Klicks – zusammen mit deinem Steuerbüro.

Smarte Buchhaltung nutzen

Dein Steuerbüro erhält automatisch deine Kontoinfos und kann Transaktionen direkt in DATEV verbuchen.

Häufige Fragen zu DATEV

DATEV ist eine Genossenschaft, die 1966 von Steuerberater*innen gegründet wurde, um die Buchhaltung mithilfe von elektronischer Datenverarbeitung zu vereinfachen. Heute ist DATEV die meistbenutzte Buchhaltungs-Software in Steuerbüros.

Mit einer DATEV-Schnittstelle können Buchungsdaten von Bank- und Geschäftskonten, Kassensystemen und vielem mehr digital in das DATEV-System von Steuerbüros übermittelt werden.

Nachdem du die DATEV-Schnittstelle in deinem Holvi Geschäftskonto eingerichtet hast, werden deine Kontoinformationen an Bankarbeitstagen automatisch synchronisiert. Die Häufigkeit der Synchronisierung kannst du selbst wählen – wir empfehlen eine tägliche Synchronisierung.

Ein Geschäftskonto mit DATEV-Schnittstelle ist direkt an die Buchhaltungssoftware deines Steuerbüros angebunden. Somit entfällt der aufwändige Abgleich von Kontoauszügen oder der manuelle Export von Daten. Alle Transaktionen werden automatisch synchronisiert und über eine sichere Verbindung in das DATEV-System deines Steuerbüros übertragen. Das spart Zeit und Geld und sorgt für weniger Fehler.

In der Datenbank “SmartExperts” kannst du bequem Steuerberater*innen in deiner Nähe finden. Filtere dort nach “Digitale DATEV-Kanzlei”, um ein Steuerbüro zu finden, das für die digitale Buchhaltung zertifiziert ist.

Nein – DATEV ist im Kern ein System für Steuerberater*innen. Um Buchhaltung mit DATEV zu nutzen, wende dich an ein Steuerbüro.