Dein Gründerkonto für GmbH oder UG

Du startest gerade ein Business und suchst ein Geschäftskonto für deine GmbH oder UG in Gründung? Eröffne dein Gründerkonto bequem online und zahle dein Stammkapital ein.

  • Gründerkonto online eröffnen
  • Stammkapital in wenigen Tagen einzahlen
  • Konto für GmbH und UG
  • Unterstützung für deine Gründung

Starte dein Business mit Holvi

Das Holvi Gründerkonto ist für dich geeignet 

  • wenn du in Deutschland eine GmbH oder UG gründest.
    Holding-GmbH, gGmbH, GmbH & Co KG und ähnliche Unternehmensformen unterstützen wir aktuell nicht.
  • wenn du eine Lösung für deine Finanzen suchst, die deine Unternehmensgründung vereinfacht.

Das ideale Geschäftskonto für deine GmbH oder UG

Mit Holvi behältst du den Überblick über deine geschäftlichen Finanzen. Du erhältst eine deutsche IBAN, kannst nach vollständiger Gründung unbegrenzt kostenfreie SEPA-Überweisungen tätigen und bezahlst Ausgaben bequem mit der kostenlosen Holvi Business Mastercard.

Eröffne ein Gründerkonto bei Holvi und du kannst:

Unsere Preise – klar und einfach

Damit dir die Wahl leicht fällt, haben wir bei Holvi einfache Preise festgelegt.

Starter

0 €/Monat

Du machst dich gerade selbstständig und willst Holvi erstmal ausprobieren? Beginne mit Starter.

  • Geschäftskonto mit Holvi Business Mastercard® – 1 Karte inklusive
  • Sende 3 Rechnungen pro Monat
  • Belege für die Steuer fotografieren, kategorisieren und speichern

Grower

12 €/Monat

Es läuft bei dir und du willst alle Holvi-Features nutzen? Dafür haben wir Grower gemacht.

  • Geschäftskonto mit Holvi Business Mastercard® – 3 Karten inklusive
  • Unbegrenzt Rechnungen schreiben – auch E-Rechnungen
  • Belege für die Steuer fotografieren, kategorisieren und speichern

Wir begleiten deine Gründung

Sobald du dein Holvi Gründerkonto eröffnest, wirst du Schritt für Schritt durch die Einzahlung des Stammkapitals und die Verifizierung deines Unternehmens geleitet.

Alle wichtigen Informationen zur Eröffnung deines Gründerkontos findest du in unserem Help Center

Hinweis: Leider können wir derzeit für österreichische Unternehmen keine Gründerkonten anbieten.

In 3 Schritten dein Gründerkonto eröffnen

1. Eröffne dein Konto

Verifiziere dich mit einem kurzen Videotelefonat. Dann lade den Gesellschaftsvertrag oder die notariell beglaubigte Gründungsurkunde hoch.

2. Zahle Stammkapital ein

Nach erfolgreicher Verifizierung kannst du dein Stammkapital einzahlen und beim Notar die Eintragung ins Handelsregister beantragen.

3. Starte dein Business

Nach der Eintragung ins Handelsregister lädst du den Handelsregisterauszug hoch. Nach unserer Prüfung der Dokumente kann’s los gehen!

Know-how für deine Gründung

Wie klappt die Existenzgründung?

Wie du in 4 Schritten eine GmbH gründest

Was kostet die Gründung einer UG?

Häufige Fragen zum Gründerkonto

Nein, das ist nicht möglich. Für den Verifizierungsprozess benötigen wir deine Gründungsdokumente (Gesellschaftervertrag oder Gründungsurkunde). Erst nach erfolgreicher Prüfung kannst du dein Stammkapital einzahlen.

Nein. Du kannst ausschließlich Zahlungen ausführen, die direkt und unmittelbar mit deiner Unternehmensgründung zusammenhängen (z.B. an den Notar oder das Amtsgericht). Eingehende Zahlungen (außer der Stammkapitaleinzahlung) werden nicht akzeptiert.

Erst wenn du nach deiner Eintragung ins Handelsregister den Handelsregisterauszug hochgeladen hast, kann dein Konto final geprüft und freigeschalten werden. Danach stehen dir alle Holvi Funktionen zur Verfügung.

In unserem Help Center findest du alle Infos zur Eröffnung des Gründerkontos.

Das Stammkapital muss von einem Konto überwiesen werden, das auf den Namen der Gesellschafterin oder des Gesellschafters läuft. Bei mehreren Gesellschafter*innen muss jede*r die Einzahlung des eigenen Stammkapitals separat tätigen. Wichtig ist außerdem, der Überweisung den Verwendungszweck “Stammkapital” beizufügen, damit unser Team die Einzahlung einfach zuordnen kann.